Der erste Schritt in Richtung „Wohlfühlgewicht“

Du hast das ständige Auf und Ab nach einer Diät satt und möchtest endlich dein Wohlfühlgewicht erreichen? In diesem Beitrag findest du einen wichtigen Tipp, um diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen.

Du solltest die folgende Tatsache verinnerlichen:

Solltest du darüber nachdenken, Gewicht zu verlieren, musst du als Erstes einen Blick auf deinen Stoffwechsel werfen. In den Medien ist immer wieder vom „Jojo-Effekt“ die Rede, der fast ausschließlich das Ergebnis radikaler Diäten ist. Dabei wird der Stoffwechsel durch das dauernde Hungern stark geschwächt und der Körper schaltet auf Sparflamme. Sobald du jedoch wieder regelmäßig isst, fängst an „Vorräte für schlechte Zeiten anzulegen“. Das führt dazu, dass statistisch gesehen 95 % dieser Menschen bereits nach wenigen Jahren erneut ihr altes Gewicht erreichen. Ganze 83 % wiegen nach einer solchen „Diät“ sogar noch mehr als davor – der Jojo-Effekt hat zugeschlagen.

Wohlfühlgewicht erreichen

Um dein Wohlfühlgewicht zu erreichen und es dauerhaft zu halten, musst du auf deinen eigenen Biorhythmus hören. Wenn du herausgefunden hast, wie deine innere Uhr tickt und was für deinen Körper am besten ist, kannst du deinen Metabolismus* verbessern. Ebenso verbessert sich deine Verdauung, was dazu führt, dass du einen gesunden Appetit entwickelst und Heißhungerattacken ausbleiben.

-> Dein erster Schritt in Richtung „Wohlfühlgewicht“!

*Metabolismus = Stoffwechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen