Eigenbelege – Das musst du wissen!

Weiterbildungen, Seminare, Akquise von Neukunden – als Selbstständiger wirst du gerade in der Gründungsphase oftmals reisen müssen.

Die gute Nachricht ist: Du kannst sämtliche betriebsbedingten Ausgaben von deiner Steuer absetzen und somit bares Geld sparen. Sollte ein Beleg oder eine Rechnung jedoch verloren gehen, ist die Position nicht mehr abzugsfähig. Oder doch? Ich zeige dir, wie du mithilfe von Eigenbelegen Quittungen ersetzen und deine Kosten absetzen kannst!

Was sind eigentlich Eigenbelege?

Keine Buchung ohne Beleg“ – jeder, der irgendwann mal etwas mit Buchhaltung zu tun hatte, kennt diesen Grundsatz. Für jede Ausgabe, bis auf gesetzlich festgelegte Pauschalen, wirst du einen Beleg beim Finanzamt vorlegen müssen. Was passiert aber, wenn dir eine Quittung abhandenkommt oder du überhaupt keinen Beleg hast? Wenn du eine Ausgabe nicht belegen kannst, ist es nicht möglich, diese steuerlich geltend zu machen.

Ausnahme: Du erstellst einen Eigenbeleg.

Wozu du Eigenbelege benötigst

Der Eigenbeleg stellt einen Ersatz für Quittungen oder Rechnungen dar und ist einer bestimmten Form unterworfen. Bei kleineren, alltäglichen Ausgaben, wie dem Kauf von Briefmarken, gehört er zur üblichen Praxis. Es ist jedoch auch möglich, verloren gegangene Rechnungen mithilfe von Eigenbelegen auszuweisen.

Allerdings sollten Eigenbelege wirklich eine Ausnahme darstellen und nicht als alltäglicher Ersatz für Rechnungen beziehungsweise Quittungen genutzt werden!

Gerade Eigenbelege für Geschäftsreisen können sehr nützlich sein, denn so kannst du den

  • Verpflegungsmehraufwand,
  • Hotelkosten,
  • Fahrtkosten
  • oder auch Eintrittskosten

ohne originale Quittung absetzen.

Du hast immer noch nicht genug und weitere Fragen? Dann wird dich der folgende Artikel besonders interessieren: Fragen und Antworten rund um das Thema „Eigenbelege“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen